Wo sich die Wirtschaftstreibenden zum Austausch trafen.

Netzwerk: Leading Business Women

Nationalbibliothek. Auch heuer wurden wieder führende Frauen aus Wirtschaft, Diplomatie und Politik von der Wirtschaftsagentur Wien zu einem internationalen Netzwerkabend eingeladen. Es fand eine außergewöhnliche Tour mit Vizebürgermeisterin Renate Brauner zum Thema „Leading Women in Literatur und am Kaiserhof“ in der Österreichischen Nationalbibliothek statt. Die Generaldirektorin der Nationalbibliothek, Johanna Rachinger, empfing die Leading Women in einer der bedeutendsten Schriften- und Objektsammlungen weltweit. Gemeinsam gingen sie auf Spurensuche. Dabei waren unter anderem: die Vizepräsidentin des österreichischen Verfassungsgerichtshofs Brigitte Bierlein, Hookipa Biotech CEO Katherine Cohen, Secretary-General der Organization for International Economic Relations Kari Aina Eik, die Direktorin des Jüdischen Museums Danielle Engelberg-Spera und die designierte Rektorin der Wirtschaftsuniversität Wien Edeltraud Hanappi-Egger.